Sie sind hier:   Startseite  »  Links zu anderen Patienteninitiativen

Links zu anderen Patienteninitiativen

Die auf diesen Internet-Seiten aufgeführten Hyperlinks / Verweise stellen keine Empfehlung dar. Der Verein „Netzwerk Männer mit Brustkrebs e. V.“  prüft nicht die Genauigkeit und Richtigkeit der dort aufgeführten Informationen. Für Schäden, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen, übernimmt der Verein keine Haftung.

Frauenselbsthilfe Krebs e. V.
Die Frauenselbsthilfe nach Krebs (FSH) ist eine der ältesten und größten Krebs-Selbsthilfe- organisationen in Deutschland. Das Netzwerk Männer mit Brustkrebs wurde im Jahr 2010 auf Initiative der FSH gegründet und arbeitet unter dem Dach der FSH.

BRCA-Netzwerk
Netzwerk zur Hilfe bei familiärem Brustkrebs und Eierstockkrebs

German Cancer Survivors

Auf dieser Plattform finden Sie Menschen, die ihre eindrucksvolle Geschichte über den Umgang mit einer Krebs­erkrankung teilen. Die Beiträge und Interviews bieten Erfahrungs­werte – von Mensch zu Mensch. Es zeigt sich, dass sich ein offener Umgang von Familie, Freunden, Kollegen und Gesellschaft mit dem Thema Krebs positiv auf die Lebens­qualität auswirkt.
Betroffene und Experten bieten auf dieser Plattform Hilfe, denn es geht darum, den Blick wieder zurück aufs Leben zu richten.

Aktion Pink Deutschland e. V.
Verein für die Heilung von Brustkrebs

Mamazone e. V.
Frauen und Forschung gegen Brustkrebs

Brustkrebs Deutschland e. V.
Leben mit Brustkrebs

Leben mit Krebs Marburg e. V.
Eine Beratungs- und Anlaufstelle mit Bibliothek für Krebspatienten und deren Angehörige

Brustkrebs – Wissen hilf weiter
Ein Verein mit Sitz in der Schweiz, der Wissen zu Brustkrebs zur Verfügung stellt

The Male Breast Cancer Coalition
Eine amerikanische Patienteninitiative von Männern mit Brustkrebs

Teilen Sie diese Seite: