Warum auch Männer Brustkrebs bekommen können

Walter Assmann ist 46 Jahre alt als er die Diagnose Brustkrebs bekommt. Als ambitionierter Marathonläufer ist er sehr schlank und seine Lebenspartnerin bemerkt schon sehr früh bei ihm den Knoten unter der Haut in der Nähe der Brustwarze.  Sie drängt ihn zum Arztbesuch. Die Diagnose Brustkrebs trifft ihn völlig unerwartet. Durch die frühe Behandlung hat Walter gute Chancen auf eine dauerhafte Heilung.
Sehen Sie hier wie Walter mit der Erkrankung umgeht und warum jeder Mann an Brustkrebs erkranken kann.

Dieses Filmprojekt wurde ermöglicht durch die Selbsthilfeförderung nach § 20 h SGB V der

Zum SeitenanfangSeite druckenLetzte Änderung: 03.10.2016

Ausdruck von der Internet-Seite www.brustkrebs-beim-mann.de