Informationsmaterial

Informationsmaterial speziell für Männer mit Brustkrebs gibt es noch nicht. Daher setzt sich das Netzwerk „Männer mit Brustkrebs“ dafür ein, dass wissenschaftlich gesicherte Patienteninformationen erstellt werden, damit Betroffene künftig in der Lage sind, mit ihrem Arzt eine gemeinsame Entscheidung treffen zu können.

Gute Patienteninformationen zum Thema Brustkrebs und zu Sozialen Leistungen des deutschen Gesundheitssystems bietet aber die Frauenselbsthilfe nach Krebs, an der das Netzwerk assoziiert ist. Die Broschüren und Faltblättern wurden in Zusammenarbeit mit angesehenen Wissenschaftlern erstellte und sind auch für Männer mit Brustkrebs hilfreich und wichtig.

Sie können die Materialien direkt auf Ihren Rechner laden oder ausdrucken. Oder Sie bestellen die Printprodukte in der Geschäftsstelle der FSH. Mit der Zusendung sind keine Kosten verbunden: Tel.: 0228 - 33 88 94 00.

Zum SeitenanfangSeite druckenLetzte Änderung: 22.12.2014

Ausdruck von der Internet-Seite www.brustkrebs-beim-mann.de